Erster Trailer für Diary of the Dead

Onkel George stellt den ersten Trailer für seine Pseudo-Zombiedokumentation “Diary of the Dead” vor. Hoffentlich landet er durch den “Cloverfield” Hype nicht auf dem Abstellgleis der Plagiate, schliesslich arbeitet Romero schon lange an dem Streifen. Auch sein Film setzt stark auf die bedrohliche Wirkung, die selbstgefilmtes Material verbreitet.

In den USA startet “Diary of the Dead” am 15. März 2008 in ausgewählten Kinos. Am 7. März kommt er zu uns nach Europa – allerdings bisher nur in England, ein Deutschlandtermin steht noch nicht an.

3 thoughts on “Erster Trailer für Diary of the Dead

Kommentar verfassen