Trailer

Triangle – Promotrailer

Christopher Smith brachte uns den sehr gelungenem Splatterspass „Severance“ und dem weniger gelungen „Creep“ und nach den russischen Wäldern und dem Londoner U-Bahn Tunneln geht es mit „Triangle“ nun auf hohe See. Die bezauberbende Melissa George, die durch ihr Mitwirken in u.a. „The Amityville Horror„, „30 Days of Night“ und „Turistas“ mittlerweile schon eine Veteranin im Horrorgenre ist, wird an Bord eines Luxuskreuzers von einem Trauma heimgesucht, das für eine gehörige Realitätsverschiebung sorgt. Der Vergleich ist natürlich etwas hoch gegriffen, aber es schwingt etwas „Shining“ auf dem Wasser durch.

Derzeit befindet sich der Film noch in der Postproduction, weshalb ich den Trailer auch als Promo eingestuft habe. Dafür ist er aber auch länger, als eine gewöhnliche Vorschau.

[media id=308 width=500 height=301]
[via]
[imdb]1187064[/imdb]

Weiterführende persönlich ausgewählte Filmempfehlungen:
[aartikel]B000VH391Y:left[/aartikel] [aartikel]B0009O6HQI:left[/aartikel] [aartikel]B000JJ3RKC:left[/aartikel] [aartikel]B0012SSWUY:left[/aartikel]

One comment

  • 6. Februar 2009 - 15:28 | Permalink

    Die letzte Szene ist ja mal richtig cool. Abgefahren.

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress