Trailer

Adam – Trailer

2009 ist ein gutes Jahr für Indie Romanzen. Nach „The Merry Gentlemen“ und „500 Days of Summer„, schafft es der Trailer zu „Adam“ mich für ein Genre zu interssieren, dessen moderene Vertreter mich oftmals langweilen. Gerade bei Romantic Comedies bewegt man sich auf dünnem Klischee Eis und häufig halte ich sie für vorhersehbare Zeitverschwenung. Doch gerade die drei genannten Beispiele wirken frisch genug, um mich hinter dem Ofen hervor zu locken.

Der titelgebende Adam (Hugh Dancy) leidet am Asperger Syndrom, ein Zustand, der es ihm erschwert mit anderen Menschen zu interagieren. Damit ein Film draus wird, zieht ihn seine kosmopolitische Nachbarin (die wunderbare Rose Byrne) aus seinem Trott. So weit die Prämisse, die nun wirklich nicht sonderlich originell erscheint. Doch stimmt mich die Chemie zwischen den Hauptdarstellern positiv, daß ich den Film weiter verfolgen werde, der am 29. Juli in ausgewählten US-Kinos startet.

[media id=“403″ width=“500″ height=“227″]
[via]

[imdb]1185836[/imdb]

Kommentar verfassen

Powered by: Wordpress