Trailer

Ne te retourne pas – Trailer

Ein Traum des europäischen Kinos geht in Erfüllung. Sophie Marceau und Monica Bellucci spielen zusammen in einem Spielfilm. Doch nicht nur das: In „Ne te retourne pas“ verköpern die beiden sogar ein und dieselbe Person. Marceau verkörpert eine Schriftstellerin, die während der Arbeit an ihrem Roman eine körperliche Transformation an sich feststellt (Auftritt Bellucci). Allerdings scheint ihr Umfeld diese Verwandlung nicht zu bemerken.

Oberflächlich betrachtet klingt dieser Stoff einem der 08/15 Mystery Thriller, wie sie in den letzten Jahren zu Hauf aus Hollywood kamen. Doch Drehbuch und Regie übernahm Marina de Van, die schon für einige François Ozon Filme faszinierende Geschichten geschrieben hat. Daher bin ich der festen Überzeugen, daß hier mehr zu erwarten ist, als daß Zuspielen auf den finalen Twist.

[media id=“421″ width=“500″ height=“254″]
[via]

[imdb]1075113[/imdb]

2 Comments

  • Anne-Kathrin
    13. Mai 2009 - 12:51 | Permalink

    Hm, ich verstehe kein Französisch, deswegen muss ich Dir vertrauen, was die Handlung angeht, aber klingt auf jedenfall interessant und was die Schauspielerische Leistung angeht, sieht es doch im Trailer ganz ordentlich aus…

  • 20. Mai 2009 - 21:44 | Permalink

    sieht vielversprechend aus…

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress