Trailer

Thirst – Internationaler Red Band Trailer

Nach den ersten Teasern ist nun der ein internationaler Trailer zu Chan-wook Parks (u.a. „Oldboy„, „Lady Vengeance“ und „I’m a Cyborg, but that’s OK“ Horrordrama „Thirst“ erschienen.

Der Trailer deutet durch den roten Hinweis am Anfang an, daß es etwas expliziter zur Sache geht und tatsächlichsind im letzten Drittel des Trailers durch schnelle Schnitte einige verstörende Szenen angedeutet. Die Gewalt geht von einem Priester aus, der durch eine Bluttransfusion ums Leben kommt und als Vampir zurückkehrt, aber seine Menschlichkeit noch nicht vollkommen verloren hat. Er beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit der Frau eines Jugendfreundes, die auch von der Unsterblichkeit kosten möchte, um ihrer Tristesse zu enfliehen.

Wie schon hier vermutet startet der Film durch den Focus Features Verleih am 31. Juli in den USA und sogar ab Ende September in Frankreich. Das legt die Vermutung nahe, dass eine Kinoauswertung in Deutschland auch nicht in allzu weiter Ferne liegen könnte.

[media id=“487″ width=“530″ height=“310″]
[via]

[imdb]0762073[/imdb]

Weiterführende Filmempfehlungen:
[aartikel]B001AVZNGY:left[/aartikel] [aartikel]B0016YFO96:left[/aartikel] [aartikel]B001LLH6WC:left[/aartikel] [aartikel]B00007GR8H:left[/aartikel]

3 Comments

  • 20. Juni 2009 - 08:40 | Permalink

    Ich denke nach dem diesjährigen Fantasy Film Fest wird sichs zeigen ob der Film eine deutsche Kinoauswertung bekommt. Ist ja keine Seltenheit das herausragende FFF Programmfilme doch noch zu Kinoehren kommen.

  • 20. Juni 2009 - 10:55 | Permalink

    So schnell kanns gehen:
    Starttermin ist der 15. Oktober.

    Potentielle Filmperlen wie Where the wild things are und Away we go haben nun auch einen Startplatz.

    Quelle: http://insidekino.de/DStarts/DStartplan.htm

  • 20. Juni 2009 - 15:45 | Permalink

    @Olo – Das sind doch gute Nachrichten. Der Kinostart freut mich sehr.

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress