Videoclips

Splice – Clip aus Vincenzo Natalis neuem Film

splice7

Eine kurze Meldung aus dem Krankenbett, denn auf Auschnitte aus „Splice“ dem neuem Film von „Cube“ Regisseur Vincenzo Natali habe ich seit den ersten Bildern gewartet. Natali hat sich seit seinem Überraschungsdeubt nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht und den einfachen Weg mit den Sequels gesucht, sonndern weiterhin interessante Filme wie „Nothing“ oder „Cypher“ gedreht.

Für sein neues Projekt konnte er die von mir sehr geschätzte Sarah Polley und Adrien Brody gewinnen, die zwei Wissenschaftler spielen, die illegal die DNA von Mensch und Tier kreuzen. Heraus kommt ein Mischwesenwesen, daß eine starke Bindung mit den Schöpfern eingeht, die offenbar aber mit Blut besiegelt wird.

[media id=“617″ width=“530″ height=“325″]
[via]

3 Comments

  • Antonin
    25. Oktober 2009 - 17:03 | Permalink

    Ich halte viel von Vincenzo Natali, die Story zu Splice klingt auch gut, aber warum zum Teufel muss man das Viech so explizit sehen? Scheiß CGI…

  • Antonin
    27. Oktober 2009 - 07:47 | Permalink

    Nagut, dann hoffen wir mal…

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress