Videoclips

The Lovely Bones – Die ersten fünf Minuten

Nach den großen Monstern in „Lord of the Rings“ und „King Kong“ kehrt Peter Jackson mit „The Lovely Bones“ zurück zu dem Monster, daß in den Menschen, bleibt dem Big Budget aber treu. Die Geschichte um die 14 jährige Susie (Saoirse Ronan), die ermordet wird und aus einer Zwischenwelt den Lebenden helfen will, ihren Mörder zu fassen. verschlang immerhin ein stolzes Budget von 100 Millionen Dollar.

Nachdem der Film in den USA im Dezember einen Start in ausgewählten Kinos hatte, wird er ab dem 15. Januar auch auf vielen weiteren Leinwanden zu sehen sein, damit er die Kosten auch wieder einspielt. Ob es sich lohnt, auch hierzulande auf den Film zu warten (er läuft am 18. Februar 2010 an), könnt ihr nun unter anderemanhand der ersten Minuten des Films festmachen, der vor allem durch buntes 70er Flair zu gefallen weiß. Ein Lob an die Art Direction.


[via]

2 Comments

  • 14. Januar 2010 - 20:39 | Permalink

    Vielen Dank, ich bin nämlich in die PV zu spät gekommen… Sehr schöner Film, absolut empfehlenswert.

  • 14. Januar 2010 - 21:50 | Permalink

    Gern geschen und danke für die Vorfreude auf den Film. Hast du evtl. auch den Anfang von „Moon“ verpasst? – Davon gibt es auch die ersten 7 Minuten online für Zuspätkommer 😉

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress