Trailer

Cyrus – Trailer

Die Brüder Jay und Mark Duplass präsentieren auf dem Sundance Filmfestival ihren neuen Film „Cyrus„. Standen Sie bisher mitunter als Protagonisten der sogenannten „Mumblecore“ Bewegung (Low Budget Independent Filme, die sich dialoglastig und improvisierfreudig mit Beziehungen von Twentysomethings befassen), haben Sie für „Cyrus“ einige Besetzungscoups landen können und entfernen sich damit etwas von ihren Genrewurzeln. Herausgekommen ist ein sehr interessant wirkender Film.

John C. Reilly erinnert in seiner Rolle als John an seinen einsamen Polizisten in Magnolia, der es kaum fassen kann, bei einer Frau wie Molly (Marisa Tomei) zu landen. Der erwartete Haken scheint Mollys Sohn Cyrus (Jonah Hill in einer selten ernsten Rolle), der öffentlich den guten Stiefsohn spielt, doch hinter der Fassade brodelt es.

Das Ensemble wird durch die wunderbare Catherine Keener ergänzt, die eine Freundin von Reilly spielt.
[media id=“693″ width=“595″ height=“496″]

Kommentar verfassen

Powered by: Wordpress