Videoclips

The Horror Portfolio

Kaum ein Genre liegt mir so am Herzen, wie das des Horros. Denn die Grenzen sind fließend und so können im Horrofilm im Prinzip Geschichten jeglicher Art in einem fesselenden Rahmen erzählt werden. YouTube User hatinhand schickt uns mit seiner Montage auf eine Reise durch die Jahrzehnte des Schreckens. Dabei hat er seinen fünf minütigen Clip in Kapitel aufgeteilt, in denen man ein paar Dutzend Filme sehen kann, wobei wirkliche Klassiker vor 1960 leider fehlen. Es beginnt in bespukten Häuser, weiter mit Engeln und Dämonen, bis zu den kaltblütigen Mödern. Eine schöne Arbeit und ich durchforste jetzt erstmal den Rest seines Kanals.


[via]

Kommentar verfassen

Powered by: Wordpress