Trailer

Prometheus – Kompletter Trailer zum Alien Prequel

Gerade ist die Live Q&A mit Ridley Scott zu Ende gegangen, die mit der Premiere des kompletten Trailers beschlossen hat. Den möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Ich mag sehr, was ich das sehe und beim Soundtrack habe ich gleich mal die Boxen aufgedreht. Und jetzt haben wir ein paar mehr Szenen aus der Besetzung gesehen. Michael Fassbender scheint einen etwas dubiosen Auslöser der ganzen Ereignisse zu spielen und man darf hoffen, dass Noomi Rapace eine legitime Nachfolgerin von Sigourney Weaver wird. Ich bin gespannt, allerdings muss ich aufpassen, dass ich vorab nicht zu viel über den Film erfahre. Gerade bei so einem Epos möchte ich einigermassen „frisch“ ins Kino kommen.


[via]

4 Comments

  • 18. März 2012 - 01:21 | Permalink

    Oar, wie toll! Ich habe gerade ganz viel Skepsis verloren. Das wird ja vielleicht echt richtig gut!

  • 18. März 2012 - 01:23 | Permalink

    Ja, auf sowas habe ich schon lange gewartet. Hoffentlich, hoffentlich wird man nicht enttäuscht.

  • 18. März 2012 - 05:23 | Permalink

    @Phil: Wieso warst du denn skeptisch?
    @OT: Sehr geil. Wirklich ein so unglaublich guter Trailer. Der Film wird ein Fest.

  • 18. März 2012 - 14:23 | Permalink

    @Sascha: Ich hab vorher nur ein paar Zeilen gelesen und wenige bewegte Bilder gesehen. Hatte einfach die Sorge, die ich heutzutage leider fast immer zuerst habe: Ist das nicht einfach doch zu viel gezwungenes Hollywood. Die SOrge hat mir der Trailer mindestens genommen.

    Irgendwo auf Tumblr hab ich die perfekte Beschreibung gelesen: „Halfway through watching the Prometheus trailer, I became a little kid again.“

  • Kommentar verfassen

    Powered by: Wordpress